FAKE BANDS // A COLLECTION OF FICTIONAL MUSICIANS

Schöne Idee. Zusammenschnitt fiktionaler Bands aus Filmen und Serien.

1. The Mosquitoes – “Gilligan’s Island”
2. Android – “Buck Rogers In The 25th Century”
3. The Looters -“Ladies And Gentlemen, The Fabulous Stains”
4. The Flowerbuds – “Carry On Camping”
5. Drimble Wedge And The Vegetations – “Bedazzled”
6. Steven Shorter – “Privilege”
7. The Bugaloos – “The Electric Company
8. Tom Monroe – “SCTV
9. The Queen Haters” – SCTV

Fehlen natürlich noch einige Sachen, vorne weg wegen der fantastischen Musik, der großartigen Texte, des Intros, des Bandnamens, des Keytar Solos und natürlich wegen Zooey Deschanel: „Munchhausen By Proxy“ aus Yes Man.

Und weil ich grad festgestellt habe was da noch alles so fehlt, mache ich jetzt ein Mixtape. So.

via DangerousMinds

Advertisements